www.basement-bugs.de
 

 

Bandgeschichte

Wenn zwei Musiker 42,195 km lang zusammen laufen, dann haben sie genügend Zeit, ihre gemeinsamen musikalischen Vorlieben auszutauschen. Wenn dann einer der beiden über einen geeigneten Keller - also BASEMENT - verfügt, und dort außer dem gemeinen Ungeziefer - also BUGS - auch noch Platz ist, dass dort Musiker proben können, ist der Grundstein für eine Rockband quasi gelegt.

Also wurde im Jahre 2003 in Traunwalchen im Chiemgau besagter Keller vom Ungeziefer gereinigt und die Musiker zogen dort ein. Nach und nach kamen immer mehr leidenschaftliche Musiker hinzu, die sich als BUGs im BASEMENT ausgesprochen wohl fühlten. 

Basement Bugs, Chiemgau

Seit dem 6. Februar 2006 spielen die Basement Bugs in ihrer aktuellen Besetzung. Für größere Auftritte wird die Band mit Backing Vocals ("The Babes") und Bläsersatz verstärkt.
 


Bandmitglieder


Gerd (Lead Vocals)

Der Sänger und Trompeter ist spezieller Fan von Joe Cocker und den Blues Brothers. Auf der Bühne: Emotions pur!

 

Gerd Brüderl

 

Markus Deuchler

 

 


Markus (Keyboards)

Das fränkische Blues & Boogie Wunder an den Tasten steht auf Black Soul, kennt alle Motown Records und liebt es, entspannt CCR zu spielen. Die Band kennt und schätzt ihn als Metronom auf zwei Beinen.


Felix (Gitarre)

Ist ein absoluter Blues-Fan. Dieses junge Talent überzeugt mit seinen ausdruckstarken Gitarrensoli und ist auch an der Rhythmusgitarre eine Bank.

 

Felix Ziegler

 

Norbert Kerner

 

 


Norbert (Gitarre)

Ist praktisch mit Carlos Santana aufgewachsen, spielt gerne Südstaaten-Rock, Blues-Rock und Rockoldies. Der Zauberer an den 6 Saiten sorgt für Melodie und  Rhythmus bei den Bugs.


Jörg (Bass, Vocals)

Der Mann aus dem tiefen Westen - da, wo die Sonne verstaubt - mag alles, was zwischen 4 und 6 Saiten hat. Liebt Blues und Fusion, schätzt aber auch baskischen Punk. Der Freund der tiefen Töne bringt den Groove in die Band und versteht auch schon ein bisschen Bayrisch (glaubt er...).

 

Jörg v. Vietinghoff

 

Norbert Ziegler

 

 


Bertl (Drums, Vocals)

Der Indianer vom Weiha Creek steht auf Südstaaten Rock und den Blues, wie ihn Stevie Ray Vaughan gespielt hat. Er gibt bei uns den Takt an (Hugh!) und ist auch für das ein oder andere Pow-Wow zu haben.



The Babes (Vocals, Percussion) 


Mit uns rocken, rollen und soulen Gitti und Irmi, die beiden Sängerinnen der Gesangsformation "The Babes" aus Traunstein.

 

Brigitte Kluge, Irmi Seehuber

 

Basement Bugs
Basement Bugs - Rockoldies aus dem Chiemgau / Copyright © Basement Bugs